Spielen.

Die so ziemlich einzigen online-spiele, welche man mit einer so langsamen internetverbindung, wie ich sie nutzen darf,  spielen kann:

kapitalism

Dynatech Kapitalism2

mein schaufenster

kapitalism spiele ich nun schon fast genau 2 jahre. ich bin durch zufall darauf gestossen. absolut mein ding! bin eigentlich täglich mindestens einmal da.
den firmennamen dynatech habe ich einer sehr alten wirtschaftssimulation (pc) gestohlen.

kapiland (nachfolger von kapitalism)

Dyntech Kapiland

 mein schaufenster

beide spiele kann ich wisim freaks bedenkenlos empfehlen.
viele tausend mitspieler, ein realtime-markt und eine nette community sind grund genug um sich kostenlos anzumelden.

unglaublich. – unglaubwürdig!

bin gerade nach hause gekommen. und? was finde ich? ein paket? nein! POST von hermes!
ich denk die finden meine adresse nicht?! naja mal reinschauen.
rrrrrrrrrrrr.
hermes schafft es also, einen brief innerhalb eines tages zuzustellen, aber ein paket nicht in 8 tagen?!  mit der ausrede adresse nicht gefunden? es war die ganze zeit über jemand anwesend, unsere hausnummer ist gut sichtbar und namesschilder haben wir auch. die klingel hört man im ganzen haus, auch wenn es gross ist….

also rufen wir mal an…BESETZT….
späternochmal ….. BESETZT…

viel später nochmal .. BESETZT…

noch viel später nochmal…. ah, es ruft… 01805 nur 12 ct/min. nach 48 ct hab ich mal kurz geschluckt… und überlegt ob ich aufleg.. aber siehe da, zahlen lohnt sich: eine frau am telefon. „es tut mir leid, der fahrer is noch unterwegs. ich hab noch keine rückmeldung…“

uff.. na dann warte ich mal.

ich glaub es wird doch noch winter…

… jedenfalls musste ich heute einen hartnäckigen eisbelag von meinen scheiben kratzen… meine schuld, hätte ja auch in die garage fahren können. :-/

Es gibt neues von der paket-front:

Sendungs- identnummer

Datum

Uhrzeit

Sendung wie folgt bearbeitet…

xxxxx
30.11.2006
00:06
Die Sendung ist auf Tour gegangen.

da bin ich mal gespannt. also zu hause ist jemand da, der das paket annehmen könnte.

ohooo:

xxxxx
30.11.2006
10:35
Die Sendung ist an unserer zuständigen Außenstelle eingetroffen und befindet sich auf dem Weg zu Ihnen.

jetzt schon.. nach 8 Tagen….unglaublich. sind ja auch wahnsinnige 200 km, welche das paket transportiert werden muss.

hermes

hermes – Weil’s gut ankommt! – falls es ankommt!

ich erwarte ein paket. laut versender ist es letzte woche mittwoch von hermes bei ihm abgeholt worden. hm, mal eben tracken. 🙂
ahh, da ist es ja:

 

Sendungs- identnummer

Datum

Uhrzeit

Sendung wie folgt bearbeitet…

xxxx
28.11.2006
11:48
Die Sendung ist aufgrund der nicht gefundenen Adresse wieder an unserer Niederlassung eingetroffen. Wir werden uns in den nächsten Tagen mit Ihnen in Verbindung setzen.

na prima. nach fast einer woche beginnt hermes damit die adresse schon mal zu suchen. haben die keine navigationssysteme oder landkarten?¿
ich persönlich glaube ja, dass das eine ziemlich plumpe ausrede für „keine lust für so ein kleines paket bis in das kleine kaff zu fahren“ ist. seufts. hermes
is ja auch nicht wichtig. ist ja nicht für mich. ist für einen kunden der darauf wartet. toll hermes! mit solchen unternehmen arbeitet man doch immer wieder gern zusammen!

Bundesliga Manager professional

BMP – Bundesliga Manager Professional

Bundesliga Manager professionalich gestehe. ja – ich spiele an meinem pc spielen, welche 14 jahre alt sind.
na und?¿!
mir doch egal. BMP (Bundesliga Manager Professional, 1992), welches mir durch meinen onkel, den musnutsch ans herz gelegt wurde, ist eines meiner lieblingsspiele.
nicht weil ich fan bin, sondern rein, weil dortmund die mir am nächsten gelegene bundesliga-fussballmannschaft ist, spiele ich grundsätzlich für den BVB.
interessant wäre es mal zu erfahren, ob man diese version, noch als original und neu käuflich erwerben  kann, bzw. bei wem zur zeit die vertriebsrechte liegen. Ich meine teuer kann es ja nicht mehr sein.

{mosimage}ein interessantes, gutes, lange motivierendes spiel muss nicht immer neu sein, im gegenteil. heutzutage werden doch nur spiele produziert, welche nicht fertig sind, komplett neue hardware verlangen und den geldbeutel erheblich schmälern. sicher, ich geb gern 50 euronen für ein spiel aus, wenn ich weiss, es lohnt sich. ansonsten, einfach so ca, 2-3 jahre warten, schon gibts die games für ein taschengeld, und: die passende hardware kann man sich mittlerweile dann auch leisten. 🙂

edit: 11.04.2008

neues zum bundesligamanger professional

es gibt eine, zwar englischsprachige und auch mit englischen vereinen prrogrammierte freeware-version zum download.
läuft problemlos mit DOS-Box auch unter windows.

@home

{mosimage}hm, joa, auch von zu hause aus klappt das mit fem blog hier wohl problemlos. auch wenn ich hier nur eine 56kbit verbindung nutzen kann (t-com schaltet kein dsl, dämpfung bei 61,79 db). meine ganze leidensgeschichte, was breitbandinternet hier zu hause angeht kann man bei der initiative gegen digitale spaltung im Forum nachlesen, bzw. auf der homepage unseres dorfes.
ich komm‘ gerade aus dem ‚el diablo‘, wo ich meine frau mal bei ihrem frauenabend, welchen sie jeden dienstag mit 2 freundinnen zelebriert, mal überraschend besucht hab. ich war mit unserem quad da, dachte mir heute am frühen abend, als ich noch mal zu ’nem kunden los musste (auch daran war die t-com schuld) – wenigstens bei dem wetter (trocken und mehr als 10 °C) noch mal das quad aus der garage bewegen. war ne gute entscheidung, hat spass gemacht, auch wenns ein bischen frisch war und mir mal wieder eine birne rücklicht durchgebrannt ist. bin mal gespannt, ob das jetzt die letzte fahrt für dieses jahr gewesen ist, oder ob es vielleicht noch mal richtig warm wird. ich kann mich ein ein weihnachtsfest erinnern, da bin ich im t-shirt bei sonnenschein und 20 °C moped gefahren. ja. in deutschland. ich kann mich sogar noch an das t-shirt erinnern. das war son braunes. 😀

über mich

Ich, Ronny Gängler, geb. 09.01.1974 in Elsterwerda, wohne jetzt Arnsberg. Beruflich bin ich als IT-Systemkaufmann, IT-Administrator, IT-Projektleiter und QMB tätig.

Die knappe Freizeit fülle ich mit selbständiger Arbeit, und den Bekannten Freizeitaktivitäten (lesen, PC, Internet, Foto, Video, Musik, usw.).

http://www.breaky.de gibt es seit 2000, davor http://breaky.dinet.de seit 1997. Die URLs davor weiß ich leider nciht mehr…

 

ich nutze ICQ seit langem, meine UIN ist 1726207, allerdings nutzt das ja heute kaum noch wer..

ich bin seit Oktober 2009 Pirat und versuche dort meine politische Einstellung und die Interesse der Allgemeinheit zu vertreten.

 

Profile:

„immer-65-fahrer“

Wer kennt sie nicht, die vor einem fahrenden „immer-65-fahrer“. heute morgen war es wieder einmal ganz besonders schlimm. über bestimmt 10 km hing ich in einer längeren autoschlange hinter einem solchen mitbürger 8oder einer mitbürgerin) fest. innerorts, wie auch ausserorts, in „tempo 30-zonen“ – egal: anscheinend hatte dieses fahrzeug einen tempomat, welcher auf 65 eingerostet war….*nerv*

Blogstart

so. hiermit werde ich auch mal anfangen zu bloggen.
mal sehen, ob mir das spass macht, ich meine auch, dass nach so vielen jahren meine seite auch mal wieder umgestaltet werden musste. 😉
Ausserdem, bloggen ist doch jetzt total in, oder? da kann man sich als internetmensch ja quasi gar nicht vor verstecken, oder?

Zur alten Seite: angefangen ca. 1998, Besucher ca. 20.000, design während der ganzen Zeit nicht verändert und in den letzten Jahren sehr selten upgedatet