PayPal-Phishing: Bestätigung Ihrer Zahlung an HSE24

"Von: PayPal [mailto:[email protected]

Gesendet: Mittwoch, 25. November 2015 23:51
An: [email protected]
Betreff: Bestätigung Ihrer Zahlung an HSE24
25. November 2015
Referenznummer: U7TN2P1IN7RNT08UGB921
Guten Tag Mein Name,
Sie haben eine Zahlung in Höhe von 299,00 EUR erfolgreich an HSE24 ([email protected]) gesendet.
Alle Details zu dieser Zahlung finden Sie in dieser E-Mail.
Verkäufer
HSE24
[email protected]
Mitteilung für Verkäufer
Sie haben keine Mitteilung eingegeben.
Lieferadresse
Dieter Weimer
Wallstr. 14
34369 Hofgeismar
Deutschland Versanddetails
Kostenloser Versand innerhalb 2 - 4 Werktagen.
Beschreibung Stückpreis Anzahl Betrag
Aleksander Sternen Sternengold Omegareif aus Gelbgold
Artikelnummer: 358310 €299,00 EUR 1 €299,00 EUR
Versandkosten €0 EUR
Summe €299,00 EUR
Zahlung €299.00 EUR
Zahlung gesendet an [email protected]
Probleme mit dieser Zahlung?
Sofern diese Zahlung nicht von Ihnen persönlich ausgeführt worden ist, klicken Sie bitte auf den unten angezeigten Button, um die Zahlung zu stornieren.
Zahlung stornieren
Sie werden anschließend auf unsere Seite weitergeleitet und haben die Möglichkeit die Zahlung kostenlos und problemlos zu stornieren."

Mal wieder ein Phishing-Versuch um an PayPal-Login Daten zu kommen. HSE24 klingt ja auch seriös. Aber selbstverständlich hat diese E-Mail keinen Zusammenhang mit dem Shopping-Sender im TV.
Den Link natürlich nicht anklicken! E-Mail einfach löschen!

iRapid GmbH insolvent – irapid.de offline – Wo bekomme ich die Software her?

Es erreichten mich bereits einige Anfragen zu Software Repetier Host für iRapid 3D-Drucker. Die Firma iRapid GmbH im August 2015 in Insolvenz gegangen ist, gibt es keine Möglichkeit mehr die Software down zu loaden. Die Software ist auf http://www.repetier.com/ frei verfügbar. Die Anpassung, also das Profil für den iRapid 3D Drucker ist da leider nicht enthalten.

Bevor ich keine offizielle Genehmigung habe, die Software hier kostenlos zum Download anzubieten, senden Sie mit bitte eine E-Mail mit Ihrem echten Namen und Ihre aktuelle Adresse, dann sende ich Ihnen eine Möglichkeit zum Download. Zur Zeit bin ich dabei, herauszufinden, was alles zum Drukcer profil des iRapid gehört.

Trojaner im Anhang: Ihre Telekom Festnetz-Rechnung November 2015

Von: Telekom Deutschland GmbH {NoReply} [mailto:[email protected]]
Gesendet: Montag, 16. November 2015 06:55
An: m[email protected]
Betreff: Ihre Telekom Festnetz-Rechnung November 2015
Blitzschutz Telekom hilft Community

Ihre Rechnung für November 2015

Guten Tag [email protected],
Hiermit erhalten Sie mit dieser E-Mail Ihre aktuelle Festnetz-Rechnung.
Die Gesamtsumme im Monat November 2015 beträgt: 838,87 Euro.
Im Zusammenhang mit Ihrer Schuld. Wenn die Zahlung bis zum 25. November 2015 nicht eingeht, haben wir das Recht, die Erbringung von Dienstleistungen zu verhindern.
Zu diese Schreiben ist angehängt Dokumente in Zip archive mit Angabe der Leistungen, sorgfältig zu lesen

Für weitere Fragen zu RechnungOnline, Ihrer Rechnung oder zur Bezahlung bieten wir Ihnen ein umfangreiches Hilfe-Angebot. Informationen zu den Sicherheitsmerkmalen von RechnungOnline finden Sie unter Sicherheitshinweise.
Mit freundlichen Grüßen

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Hoßbach
Leiter Kundenservice
© Telekom Deutschland GmbH
Hinweis: Eine direkte Antwort auf diese E-Mail ist nicht moglich. Wenn Sie uns per E-Mail erreichen wollen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

 

ACHTUNG!! Im Anhang befindet sich eine Zip-Datei rechnung_772617.zip, welche eine Javascriptdatei enthält. Diese soll eine ausführbare Datei, welche den Schadcode enthält von einem Server in Indien laden.
Den Anhang nicht öffnen!
Die Mail einfach ignorieren und löschen!

PayPal-Phishing: Wichtige Anweisungen bezüglich der Vorratsdatenspeicherung.

"Von: [email protected] [mailto:[email protected]]
Gesendet: Freitag, 6. November 2015 07:07
An: [email protected]
Betreff: Wichtige Anweisungen bezüglich der Vorratsdatenspeicherung.
E-Mail Adresse
[email protected]
Datum
06. November 2015
Wichtiger Hinweis zur Datenspeicherung
Sehr geehrter Paypal Kunde,

wie Sie bereits wissen, wurde die Vorratsdatenspeicherung per Gesetz verabschiedet und auch wir sind gezwungen zu handeln.
Durch diese Gesetzesänderung werden Sie nun aufgefordert, Ihre bestehenden Daten zu bestätigen respektive zu aktualisieren!

Zum Formular

Hilfe Kontakt Sicherheit App Angebote
Copyright © 1999-2015 PayPa1. Alle Rechte vorbehalten. PayPal (Europe) S.a r.l. et Cie, S.C.A., Societe en Commandite par Actions. Eingetragener Firmensitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, RCS Luxembourg B 118 349."

Hier wird nun die dämliche Vorratsdatenspeicherung als Vorwand genutzt um PayPal Daten abzugreifen. War ja auch gerade in allen Medien. Der Link führt zu h**p://0324server.aw3.de/
E-Mail einfach ignorieren und löschen.

PayPal-Phishing: Wichtige Mitteilung (bleyle-shop.de)

"Von: PayPal.de [mailto:[email protected]

Gesendet: Samstag, 7. November 2015 01:54
An: info <[email protected]>;
Betreff: Wichtige Mitteilung
Transaktionscode: 63641841597337722

Sehr geehrter Herr, Ronny Gaengler!
Es wurde eine Verdächtige Zahlung erkannt über €119,99 EUR an bleyle-shop ([email protected]),

in Ihren letzten Kontobewegungen hat unser System auffällige Transaktionen festgestellt.
Diese könnten auf Geldwäsche oder auf Zugriff Dritter zurückgeführt werden.
Wir bitten Sie aus diesem Grund folgende Transaktion rückzubuchen.
Falls Sie Ihre Identität nicht binnen 7 Tagen bestätigen können müssen wir Ihr PayPal-Konto sperren.

Identität bestätigen
________________________________________

Verkäufer
bleyle-shop
[email protected]
Mitteilung für Verkäufer
Sie haben keine Mitteilung eingegeben.
Lieferadresse
Dennis Ramkel
Bochumerstrasse.48
46395 Bocholt
Deutschland Versanddetails
Der Verkäufer hat noch keine Versanddetails angegeben.
Beschreibung Stückpreis Anzahl Betrag
Sleepset, Art.-Nr.59206
Artikelnr. 281618966213 €119,99 EUR 1 €119,99 EUR
Versandkosten €0,00 EUR
Versicherung - nicht angeboten ----
Summe €119,99 EUR
Zahlung €119,99 EUR

Zahlung gesendet an [email protected]

Probleme mit Ihrer Zahlung?
Bei berechtigten Transaktionen können Sie innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum der PayPal-Zahlung bei PayPal unter "Probleme klären" ein Problem melden. Weitere Informationen zum PayPal-Käuferschutz
Fragen? Antworten finden Sie im Hilfe-Center unter www.paypal.com/de/help.
Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Dieses Postfach wird nicht überwacht, deshalb werden Sie keine Antwort erhalten. Wenn Sie Hilfe benötigen, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein, und klicken Sie oben rechts auf einer der PayPal-Seiten auf den Link Hilfe.
Copyright © 1999-2015 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.
PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. Société en Commandite par Actions
Sitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg RCS Luxemburg B 118 349"
Heute kam mal wieder eine neue PayPal-Phishing E-Mail an. So ähnlich gab es das schon mal vor längerer Zeit, das sieht schon professionell aus, ist aber trotzdem nur wieder ein Versuch Daten abzugreifen. Der aufgeführte Shop hat sehr wahrscheinlich gar nichts damit zu tun. Der Link führt zu h**p://exab.ml/nlg
E-Mail einfach ignorieren und löschen!