IONOS Phishing-Mail: Ihre Rechnung 572475687676 vom 14.09.2022 für den Vertrag 83917693

Hier ein Screenshot der nachgebauten IONS Login-Seite

Heute ging mal wieder eine Mail ein, mit einem neuen Phishing-Muster für IONOS (1&1) Konten.
Hier der Original Text der E-Mail:

„Sehr geehrte,
heute erhalten Sie Ihre Rechnung vom 14.09.2022 für den Vertrag 80358852.
Die Zahlung des ausstehenden Betrags in Höhe 45,81 EUR erfolgt zur Fälligkeit über die von Ihnen hinterlegte Zahlmethode.
Ihre Rechnung liegt im HTML-Format vor und kann mit einem Mozilla Firefox,Google Chrome,Internet Explorer.
Sollten Sie Fragen zu Ihrer Rechnung oder Ihrem Vertrag haben, helfe ich Ihnen gerne weiter.
Mit freundlichen Grüßen
Daniel Glawe
Ihr persönlicher IONOS Berater
0721 170 55684
[email protected]
IONOS SE
Elgendorfer Straße 57
56410 Montabaur
Hauptsitz Montabaur, Amtsgericht Montabaur, HRB 24498
Umsatzsteuer-IdentNummer: IONOS SE: DE815563912 E-Mail-Adresse der IONOS SE: [email protected]
Vorstand: Hüseyin Dogan, Dr. Martin Endreß, Claudia Frese, Hans- Henning Kettler, Arthur Mai, Britta Schmidt, Achim Weiß United Internet“

Original E-Mail

Im Anhang befindet sich eine HTML Datei (Rechnung_2022-09-14_100107889066_V3327374.html), welche eine mit Javascript nachgebaute Loginseite für den Webmailer von IONOS enthält. Dort sollen dann Ihre Login Daten abgefasst werden.
>>> Die E-Mail wie immer ignorieren und löschen! Die Datei nicht öffnen und keinesfalls Daten eingeben!

Schreibe einen Kommentar

zwei × 3 =