Apple-ID-Phishing: Yоυr АpρIе ΙD hаs bееn ԁiѕаblеd!

"Von: Apple [mailto:su[email protected]]
Gesendet: Freitag, 15. Januar 2016 19:35
An: [email protected]
Betreff: Yоυr АpρIе ΙD հаs bееո ԁiѕаblеd!
Apple Support
Dear [email protected]
To gain access back into your Apple account, you'll need to confirm your account.
It's easy, click the link below to open a secure browser window and confirm that you're the owner of the account, then follow the instructions.
Update Now >
The account will remain frozen until it is approved and validated.
Once you have updated your account records, your information will be confirmed and your account will be reactivated.
Yours sincerely, Team Apple"

 

Wie man bereits an der Absender-E-Mailadresse sieht, ist das natürlich Blödsinn. Der Link führt ausserdem zu h**p://meetpiemonte.com/clients-area-usa/clients-area/[email protected]

Mail ignorieren und Löschen!

Apple-ID Phishing: iTunes ID wurde deaktiviert™

"Von: [iTunes ID.] [mailto:[email protected]]
Gesendet: Dienstag, 29. September 2015 15:26
An: [email protected]
Betreff: iTunes ID wurde deaktiviert™

Hallo
Wir informieren Sie, dass Ihre iTunes ID wurde deaktiviert.
Es ist zwingend notwendig, um eine Prfung Ihrer Angaben durchzufhren vorhanden, dieses Problem zu l??.
Klicken Sie einfach den untenstehenden Link und loggen Sie sich mit Ihrer Apple-ID und best?gen Sie Ihre Zahlungsinformationen
• Jetzt prfen.
herzlich,
Apple ID"
Bereits am schlechten Deutsch, dem falschen Zeichensatz und den Absenderangaben erkennt man diesen Phishing-Versuch ziemlich einfach. Der Link führt zu h**p://www.tepebasiogrenciyurdu.com/sws
Nicht Öffnen, nicht Anklicken, Ignorieren und Löschen!

Apple-ID Phishing: Please verify the email address accociated with your Apple Account

"Von: Apple [mailto:[email protected]

Gesendet: Dienstag, 10. März 2015 15:02
An: [email protected]
Betreff: Please verify the email address accociated with your Apple Account

This is an automated email, please do not reply

Dear Client
We've noticed that some of your account information appears to be missing or incorrect We need to verify your account information in order to continue using your Apple ID, Please Verify your account information by clicking on the link below

Click here to Verify your ID
Apple Team
© 2015 Apple. All rights reserved."

 

Heute erreichte mich mal wieder ein Phishing-Versuch mit dem Ziel die Apple-ID zu übernehmen. Die möchte ich Euch nicht vorenthalten. Der Link führt zu h**p://vidamiamitv.com/apple.com-easyway.config-update.secure2idsma-ssl2id145213654/newapp/
Mail ist natürlich Quat, einfach ignorieren und Löschen.

Apple-ID Phishing: Please verify the email address accociated with your Apple Account

„Von: Apple [mailto:[email protected]

Gesendet: Montag, 23. Februar 2015 01:56
An: [email protected]
Betreff: ? Please verify the email address accociated with your Apple Account

This is an automated email, please do not reply
Dear Client
We’ve noticed that some of your account information appears to be missing or incorrect We need to verify your account information in order to continue using your Apple ID, Please Verify your account information by clicking on the link below

Click here to Verify your ID
Apple Team
© 2015 Apple. All rights reserved.“

 

Hier mal wieder eine Phishing Mail, welche es auf die Apple-ID und das Kennwort abgesehen haben. Davon bekam ich alleine heute ca. 25 Stück. Das ist natürlich Blödsinn, Der link führt nach Russland zu h**p://www.muar21.ru/apple.com-easyway.config-update.secure2idsma-ssl2id145213654/Apple/
Den Link nicht anklicken – Mail einfach löschen!

Nokia lumia 1020 iphone 4s umstieg vergleich

Mein neues Nokia Lumia 1020 mit WindowsPhone 8 und der Umstieg vom Apple iPhone 4S mit iOS – ein Vergleich

Nokia lumia 1020 iphone 4s umstieg vergleichIch habe mein Nokia Lumia 1020 mit Microsoft Windows-Phone 8 nun seit ein paar Tagen und bin echt begeistert. Es ist schnell und intuitiv bedienbar. Die Fotos mit der 41 MegaPixel Kamera sind echt Klasse, so hatte ich mir das vorgestellt. Beispiele davon folgen in den nächsten Tagen hier.

Der Umstieg vom Apple iPhone 4S ist nicht ganz einfach, aber gut machbar. Die Funktion „Daten übertragen“ über Bluetooth funktioniert leider mit dem iPhone nicht.

Wirklich einfach geht es jedoch, wenn man ein Microsoft-Konto bzw. eine MS Live-ID und einen PC mit Windows und MS Office hat. Einfach bei www.Outlook.com anmelden und einfach eine neue Mail-Adresse @outlook.com anlegen. Die neue Mail-Adresse dann im Outlook und auf dem Nokia Lumia 1020 WindowsPhone einrichten. Im Outlook alle gewünschten Elemente (Kalendereinträge, Kontakte) einfach in das neue Konto kopieren und fertig. Auch auf meine Lieblings-Apps muss ich unter WindowsPhone 8 nicht verzichten: mit „Fritzbox Anrufe“ kann ich nach wie vor die zu Hause und im Büro eingegangenen Anrufe sehen, das „FlightRadar24“ funktioniert auch problemlos, „Sterne 3d“ gibt es, „Weather Pro“ sieht ziemlich genauso aus auch und auch der „Battle.net Authenticator“ funktioniert. Total begeistert bin ich von der Funktion Tap&Send, mit welcher man zu einem anderen Nokia Lumia mittels NFC Chip Daten (Fotos, Kontakte) übertragen kann. Schön finde ich auch, dass man nicht nur Kreditkarte als Zahlungsmittel nutzen kann, sondern auch PayPal, Bitcoins oder Microsoft-Gutscheine (ehemals Microsoft Points). Die Standard-Apps wie Facebook, Twitter, WhatsApp, Foursquare funktionieren prima und auch eine Instagram-App wird es bald geben. DropBox geht, auf meine OwnClouds komme ich noch nicht und VPN hab ich auch noch nicht hinbekommen.

Ich glaube aber dass das nicht mehr so lange dauern wird. Insgesamt kann ich im Moment sagen: wieder alles richtig gemacht. Ich denke Microsoft hat mit Kauf der Nokia Mobilfunk-Sparte genau das Richtige zur richtigen Zeit gemacht und wird in Zukunft nicht mehr so belächelt werden für Microsoft WindowsPhone. Ich finde es toll, es funktioniert einfach und problemlos bisher.

Ich freue mich schon darauf in Microsoft Access mal eine Web-App zu erstellen, die dann darauf läuft.

Als Zubehör habe ich mir das Nokia Original PD-95GBK Kamera Grip Hülle/Case für Lumia 1020 – die Kamera-Halterung mit Zusatz-Akku, die mumbi ECHT Ledertasche Nokia Lumia 1020 Tasche Leder Etui (Lasche mit Rückzugfunktion Ausziehhilfe) und die cellePhone Dockingstation für Nokia Lumia 820 / 920 – Hochformat gekauft. Das Kamera-Cover ist Klasse und ich hab es einfach als Reserve immer parat und die Leder-Hülle ist praktisch. Wie das im Langzeitbetrieb aussieht werde ich hier berichten. Die Docking-Station wird erst noch geliefert, sobald ich erste Eindrücke habe, passe ich den Artikel hier an. 🙂

Hier ein paar Bilder vom Nokia Lumia 1020 Windows Phone, auch mit Nokia Camera-Foto-Grip und im Vegleich mein Apple iPhone 4S.

WLAN/Wifi Probleme mit iPhone 5 einfach beseitigen

Von Beginn an haben einige iPhone 5 Schwierigkeiten sich mit vorhandenen WLAN / WiFi / Drahtlos-Netzwerken zu verbinden. Auch das Update auf iOS 6.0.2 brachte in meinem Fall keine Änderung. Auch das Wiederherstellen des iPhones hat nicht zur Lösung des Problems beigetragen. Erfolg brachte bei mir folgendes Vorgehen:

Nicht mit dem angezeigten Netz verbinden in dem einfach das WLAN-Kennwort eingegeben wird, sondern alle WLAN Verbindungseinstellungen, also Name (SSID), Verschlüsselungstyp und Kennwort manuell eingeben. Danach auf den Pfeil neben dem WLAN die IP Einstellungen öffnen und von DHCP auf Statisch umstellen und dort die entsprechenden Daten von Hand eingeben, IP-Adresse (eine freie in eurem Netz), Teilnetzmaske (255.255.255.0), Router (die IP vom Router) und DNS (auch die IP vom Router).
Danach verband sich das iPhone 5 problemlos mit dem Netzwerk und zeigte das mit dem Haken vor dem WLAN-Namen an. Mit weiteren drahtlosen Netzwerken konnte ich mich ebenso verbinden, solang ich alles in der o.a. Reihenfolge manuell eingab.