Trojaner im Anhang: Ihre Telekom Festnetz-Rechnung November 2015

Von: Telekom Deutschland GmbH {NoReply} [mailto:[email protected]]
Gesendet: Montag, 16. November 2015 06:55
An: m[email protected]
Betreff: Ihre Telekom Festnetz-Rechnung November 2015
Blitzschutz Telekom hilft Community

Ihre Rechnung für November 2015

Guten Tag [email protected],
Hiermit erhalten Sie mit dieser E-Mail Ihre aktuelle Festnetz-Rechnung.
Die Gesamtsumme im Monat November 2015 beträgt: 838,87 Euro.
Im Zusammenhang mit Ihrer Schuld. Wenn die Zahlung bis zum 25. November 2015 nicht eingeht, haben wir das Recht, die Erbringung von Dienstleistungen zu verhindern.
Zu diese Schreiben ist angehängt Dokumente in Zip archive mit Angabe der Leistungen, sorgfältig zu lesen

Für weitere Fragen zu RechnungOnline, Ihrer Rechnung oder zur Bezahlung bieten wir Ihnen ein umfangreiches Hilfe-Angebot. Informationen zu den Sicherheitsmerkmalen von RechnungOnline finden Sie unter Sicherheitshinweise.
Mit freundlichen Grüßen

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Hoßbach
Leiter Kundenservice
© Telekom Deutschland GmbH
Hinweis: Eine direkte Antwort auf diese E-Mail ist nicht moglich. Wenn Sie uns per E-Mail erreichen wollen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

 

ACHTUNG!! Im Anhang befindet sich eine Zip-Datei rechnung_772617.zip, welche eine Javascriptdatei enthält. Diese soll eine ausführbare Datei, welche den Schadcode enthält von einem Server in Indien laden.
Den Anhang nicht öffnen!
Die Mail einfach ignorieren und löschen!

Schreibe einen Kommentar

16 + 16 =