Amazon-Phishing: Wichtige Mitteilung (Khasmogomed Bataev)

nachgemachte amazon loginseite"Von: Amazon.de [mailto:[email protected]

Gesendet: Dienstag, 5. April 2016 02:21
An: mich [email protected]
Betreff: Wichtige Mitteilung
Ihr Amazon.de | Angebote | Alle Kategorien
Guten Tag name
Ihre Sicherheit ist uns wichtig, daher findet regelmäßig eine Überprüfung der Accounts unserer Kunden statt.
Unser System konnte bei Ihrem Kundenkonto einige unregelmäßige Aktivitäten feststellen.
Ihr Kundenkonto wurde somit automatisch gesperrt, um weitere Risiken zu vermeiden.
Um Ihr Kundenkonto wieder zu entsperren, klicken Sie bitte auf den unten aufgeführten Link, und folgen Sie den weiteren Anweisungen im Formular.
Während des Vorgangs entstehen keine weiteren Kosten für Sie. Folgend sind die geänderte Liefer- und Rechnungsadresse aufgelistet. Bitte entschuldigen Sie aufkommende Unannehmlichkeiten.
› Klicken Sie hier um Ihre Daten zu bestätigen
Bestellinformationen:
E-Mail-Adresse: [email protected]
Rechnungsadresse:
Khasmogomed Bataev
Koenigstrasse 35
99403 Weimar
Deutschland Versandadresse:
Khasmogomed Bataev
Koenigstrasse 35
99403 Weimar
Deutschland
Bestellübersicht:
Bestellnummer:
Versand:
Artikel:
Verpackung & Versand:
Gesamtbetrag: 304-1924687-8406291
Standardversand
79,95 €
6,90 €
86,85 €
Copyright © 1999–2015 Amazon. Alle Rechte vorbehalten.
Amazon (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., Société en Commandite par Actions.
Eingetragener Firmensitz: 22–24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg RCS Luxembourg B 118 349."
Hier auch mal wieder eine Amazon-Phishing Mail. Damit wird versucht an die Log-In Daten Ihres Amazon-Kontos zuu gelangen um auf Ihre Kosten Sachen zu bestellen. Der Link in der Mail h**p://unrelo.com/m9ODNZIbA führt letztendlich zur Webseite unterh**p://amazon.de-de5568995234.ml/1684715/gcrnsts/field-keywords/UTF8/hp_ln_muerg/webcs-yourorder/, welche die Amazon.de Login-Webseite originalgetreu nachbildet. Gibt man jetzt dort seine Zugangsdaten ein haben die Täter ihr Ziel erreicht.
Grundsätzlich gilt: persönliche Zugangsdaten eingeben nur auf Seiten, bei welchen man die Adresse im Browserfenster gründlich geprüft hat und die Übertagung per HTTPS (SSL) verschlüsselt ist!
Auf solche E-Mail nie reagierren, sondern ignorieren und löschen!

Schreibe einen Kommentar

2 + 2 =