PayPal-Phishing: Αktuаlіѕіегung dеѕ Kоntоѕtаtuѕ

„Von: ѕervіс[email protected]ауpаl.de [mailto:[email protected]

Gesendet: Dienstag, 11. Februar 2014 10:49
An: [email protected]
Betreff: Αktuаlіѕіегung dеѕ Kоntоѕtаtuѕ

———————————————————————-

Hallo Lieber Kunde!

Bitte helfen Sie uns dabei, Ihr ΡауΡаl-Konto wieder in Ordnung zu bringen.
Bis dahin haben wir den Zugang zu Ihrem ΡауΡаl-Konto vorübergehend
eingeschränkt.

Wo liegt das Problem?

Wir möchten, dass Sie einige Ihrer Kontoinformationen bestätigen.

Was mache ich jetzt?

Loggen Sie sich in Ihr ΡауΡаl-Konto ein und gehen Sie auf die Seite
Konfliktlösungen. Dort sehen Sie, welche Informationen wir genau von Ihnen
brauchen – und können sie gleich einreichen. Und Sie sehen auf einen Blick,
welche Funktionen Ihres ΡауΡаl-Kontos Sie noch nutzen können.

Viel Einkaufsspaß mit sichererereren Zahlungen wünscht ΡауΡаl!

———————————————————————-
Copyright © 2014 ΡауΡаl. Alle Rechte vorbehalten.“

Natürlich gibt es gar kein Problem, da will nur mal wieder jemand an Ihre Paypal -Daten… Mail einfach löschen. Link führt zu h**p://xspiw9ttoed.h646.pay4lo.com/?cm9ubnlAZ2FlbmdsZXIuZGU=

Schreibe einen Kommentar

fünf × 3 =