Paypal-phishing: Wichtig: Wir haben ungewöhnliche Aktivitäten in Ihrem PayPal-Konto festgestellt

paypal 2016 Februar"Von: PayPal [mailto:[email protected]

Gesendet: Montag, 15. Februar 2016 04:59
An: name <[email protected]>;
Betreff: Wichtig: Wir haben ungewöhnliche Aktivitäten in Ihrem PayPal-Konto festgestellt
E-Mail-Adresse
[email protected]
Datum
15.02.2016
Sicherheitsmaßnahme
Guten Tag, Nachname Vorname!
Wir brauchen Ihre Unterstützung bei der Lösung eines Problems mit Ihrem PayPal-Konto. Bis zur Lösung dieses Problems wurde Ihr Kontozugriff vorübergehend eingeschränkt.
Was ist los?
Am 15.02.2016 um 04:59:09 haben wir in der Nähe von Ankara ungewöhnliche Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem PayPal-Konto festgestellt. Eventuell handelt es sich hierbei um einen unbefugten Kontozugriff.
Nächste Schritte
Bitte klicken Sie auf die unten eingeblendete Schaltfläche und validieren Sie Ihre Daten sowie die letzten Kontoaktivitäten. Aus Sicherheitsgründen bleibt der Zugriff auf Ihr Konto eingeschränkt, bis Sie die erforderlichen Schritte durchgeführt haben.
Die Sicherheit Ihres PayPal-Kontos ist für uns sehr wichtig. Daher bitten wir um Ihre Mitwirkung, damit wir Ihnen einen sicheren Service anbieten können.
Weiter zu PayPal
Liebe Grüße,
Ihr PayPal Team
Hilfe Kontakt Sicherheit App
Copyright © 1999-2016 PayPal. Alle Rechte vorbehalten. PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., Société en Commandite par Actions. Eingetragener Firmensitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg RCS Luxembourg B 118 351."

Kein Tag ohne Phishing-Mail: Heute eine besonders perfide. Die Daten stimmen auffällig exakt, die Seite, welche sich nach dem Klick auf den Button hinter dem URL-Shortener verbirgt ist: h**ps://paypal.authorize-de.in/portal/verify/query/cvv/autorisieren
Dieses Mal sogar SSL gesichert mit einem COMODO Zertifikat und per Cloudflare.
Diese Mail ist trotzdem ein Phishing-Versuch. Einfach ignorieren und Löschen!

Schreibe einen Kommentar

sechzehn − fünf =